top of page

BEAMBREATH oder WTF??

Aktualisiert: 28. Juli 2022

Du kennst Atemarbeit aus dem Yoga, weißt wie du dich mit der richtigen Atemtechnik beruhigen kannst. Du lebst bewusst und offen, glaubst, dass du deinen Körper kennst und schon alles erlebt hast. Und dann kommt Beambreath in dein Leben....


Beambreath ist wie ein Orkan: intensiv, emotional, ursprünglich. Es bringt dich an eine Grenze, die du vorher nicht kanntest. Es zeigt dir Gefühle, die so intensiv sind, dass sie dich bis ins Innerste bewegen. Beambreath befreit dich auf eine Art, wie du es bisher noch nicht erlebt hast. Es zeigt dir, dass dein wahres Potenzial, deine wahre Stärke in dir schlummert. Dass dein Glück in dir ruht und nicht im Außen zu finden ist.


Beambreath ist unsere hauseigene Form von Conscious Connected Breathing, einer Atemtechnik, in der der Atem ohne Unterbrechung geführt wird. Du liegst dabei am Rücken und atmest dich einfach weg. Du beamst dich mit ausgewählter Musik und Guidance in einen Zustand, der alles andere als alltäglich ist. Du wirst zu der konzentriertesten Version deiner selbst: verletzlich, dankbar, frei. Dein Körper reagiert heftig auf die Atemtechnik - dein Blut wird basisch, deine Finger werden steif und alles, wirklich alles kribbelt. Gleichzeitig tauchst du in Gefühle ein, die du in diesem Moment wie einen rettenden Tropfen Wasser brauchst.


Das Gefühl von Beambreath ist schwer zu beschreiben. Es ist der Gesichtsausdruck der Menschen, die nach einer Session wieder zu sich kommen, der Bände spricht. Als wären sie neu geboren, als wären sie angekommen. Wir glauben, dass wir in einer rationalen Welt leben, die vorhersehbar und planbar ist. Eine Welt, in der wir uns manchmal gar nicht so zuhause fühlen. Beambreath öffnet dir das Tor zu einer anderen Welt. Einer Welt, die du schon lange herbeigesehnt hast, ohne zu wissen, wo sie liegt. Trau dich mitzukommen, sie zu betreten und zu spüren, dass du so viel mehr bist, als du bis jetzt geglaubt hast. Komm mit, auf eine Beambreath Reise. Komm mit nachhause.



71 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page